Energiepreisrechner

Unser Ablauf

Dienstleistungen

Egal in welcher Branche sie tätig sind, egal wie viele Menschen sie beschäftigen. Unternehmen brauchen und verbrauchen Energie, und Energie verursacht Kosten. Wenn Sie ihre Kosten für Energie reduzieren wollen, muss das aber kein Kopfzerbrechen bereiten. enelteco bietet dafür ein spezielles Beratungspaket an!

Für Großkunden, insbesondere in der Industrie, analysieren die Experten von enelteco regelmäßig den Energiemarkt. Durch Anwendung finanzanalytischer Instrumente auf den Bereich der Energieversorgung können wir künftige Entwicklungen auf dem Energiemarkt abschätzen und die Kosten Ihrer Energieversorgung optimieren.

2012 von Experten für Energiewirtschaft und Energietechnik gegründet, hat enelteco seither die Energiekosten tausender Unternehmen in Österreich und Deutschland optimiert. Optimierbar sind die Verbrauchskosten, die durch Verhandlungen oder den Wechsel des Lieferanten beinflussbar sind. Ihre Rechnung für Strom und Gas enthält…

Der Straßenverkehr verursacht in Österreich aktuell 29% der Treibhausgase und 80% des Erdölverbrauchs. Die Elektromobilität senkt daher nicht nur unsere Abhängigkeit vom Öl, sie macht auch den Verkehr klimafreundlicher. Und egal ob Privat-PKW oder Dienstwagen, mit einem Elektroauto fahren Sie auch günstiger: Der höhere…

Der Ökologische Fußabdruck belegt auf wissenschaftlich fundierte Weise die Begrenztheit der irdischen Ressourcen. Diese gegen Ende des 20. Jahrhunderts von William Rees und Mathis Wackernagel entwickelte Kennzahl veranschaulicht die Bedeutung von Nachhaltigkeit für den Schutz und die Erhaltung der Umwelt….

Für uns ist es wichtig, unseren ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Und natürlich nicht nur unseren – auch den unserer Kunden. Deswegen bekommen unsere Kunden auf Wunsch Ihren Strom zu gewohnt günstigen Preisen – jetzt grüner als davor. Damit liefern wir umweltbewusst Strom und unterstützen…

Jetzt kostenloses Erstgespräch sichern

Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Experten.

Online-Angebote

Wenn die Preise für Produkte und Dienstleistungen jeglicher Art steigen, steigt der Wunsch zu sparen, auch bei den Energiekosten für Strom und Gas. Wenn auch Sie wissen wollen, ob Sie bei Ihren Energiekosten ein wenig oder sogar ein wenig mehr sparen können, muss Ihnen zunächst klar sein, wie viel Sie aktuell für Ihre kWh…

enelteco bietet als ergänzende Serviceleistung für UnternehmerInnen Merkblätter und Infobroschüren rund um das Thema Energie, Umwelt und Ressourcen an. Das Herunterladen aller Dokumente ist für  BesucherInnen kostenlos. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. …

0 Beratungsgespräche
haben wir seit 2012 DACH-weit mit unseren KundInnen geführt.

Aus unserem Blog

Gesunde Ernährung

Mit Ernährung Klima schonen

Mit richtiger Ernährung Klima schonen 01.10.2018 Weltvegetariertag 07.10.2018 Erntedank 16.10.2018 Welternährungstag 01.11.2018 Weltvegantag In den letzten Wochen widmete man mehrere Tage der Ernährung. Aus diesem Grund wollen wir Sie über den Einfluss dieser auf das Klima informieren. Denn die Hauptursache

Weiterlesen »
Windkraft durch Windräder

Gegenwind für Salzburger Windräder

Gegenwind für Salzburger Windräder In Salzburg waren die ersten Windräder geplant. Doch Anfang Oktober 2018 stoppten die Betreiber in Weißpriach, Salzburg das Vorhaben. Gegenwind kam von der Tourismuswirtschaft, welche von Verschandelung sprach. Eine Bürgerinitiative und die Kronen Zeitung stellten sich

Weiterlesen »
Ultraschnelles Laden

Ultraschnelle Ladestationen für Elektroautos

Mehr Komfort für Elektroautos Die ersten zwei High-Power-Charging (HPC) Ladestationen von Ionity für Elektroautos in Österreich wurden in Betrieb genommen. Besonders attraktiv für Elektroauto-Benutzer: Nach einem Kaffee ist das Auto aufgeladen und die Reise geht weiter. High Power Charging Ladestationen

Weiterlesen »
Strompreiszone Österreich-Deutschland

Trennung Strompreiszone

Trennung deutsch-österreichischer Strompreiszone Dass der Strom für österreichische Haushalte ab Oktober teurer werden soll, haben wir bereits berichtet. Nun ist es soweit. Seit 1. Oktober gilt die Trennung der deutsch-österreichischen Strompreiszone. Die Folge ist, dass kein unbegrenzter Stromhandel zwischen den

Weiterlesen »